Swiss Hepatitis Symposium 2019

Obwohl die Schweiz ein vorbildliches Gesundheitswesen hat, ist kein Ende der viralen Hepatitis absehbar: Bei der Hepatitis B gibt es nach wie vor Impflücken. Und wir behandeln und heilen aktuell zu wenige Menschen mit Hepatitis C, um die Eliminationsziele zu erreichen.

Das diesjährige Symposium wird verschiedene Best-Practice-Projekte vorstellen. Wir freuen uns zudem auf unseren internationalen Gast, der ein Verfechter der Mikro-Elimination ist. Den Abschluss macht eine Podiumsdiskussion, welche auch die gesundheitspolitischen Aspekte beleuchten wird.

Mehr Informationen